Faserverbundwerkstoffe/Cfk

Leichtbau mit CFK

Die Vorteile sind bekannt: Als leichte Alternative zum Aluminium haben sich faserverstärkte Kunststoffe (CFK) in vielen Anwendungen bereits durchgesetzt – mit steigender Tendenz.

Der Einsatz kohlefaserverstärkter Kunststoffe (CFK) birgt enormes Verbesserungspotential für zahlreiche Leichtbauprodukte.

Außer dem geringeren Gewicht, bis zu 35 % im Vergleich zu Aluminium, bietet der Werkstoff CFK größere Festigkeit und Steifigkeit bei günstigen Dämpfungseigenschaften. Die allgemeine Leistungsfähigkeit von Maschinen und Fahrzeugen sind dadurch deutlich steigerbar.